Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kulturvortrag: Maltherapie – Seelisches und Körperliches bewegen

31. Mai 2016 | 19:00 - 21:00

- kostenlos

in der Cafeteria Paracelsus-Spital Richterswil

Die Maltherapie ist meist nur bekannt unter dem Begriff Ausdrucksmalen, wobei Joost Groot, der Maltherapeut am Paracelsus-Spital Richterswil die Farben verwendet um Seelisches zu gestalten, zu verarbeiten und oft auch los zu werden.

Wenn dieser Weg von der Seele zu den Farben möglich ist, muss der umgekehrte Weg von der Farbe zu der Seele auch möglich sein. In diesem Fall sollten beim Malen die Eigenheiten der Farben und ihre Gestaltungsgesetze berücksichtigt werden, damit sie auf uns wirken können. Es zeigt sich, dass die Farbe dabei nicht nur im Seelischen, sondern auch im Körperlichen seine Wirkungen entfalten kann.

Im Kulturvortrag wird erläutert, wie dabei der Umgang mit den Farben sein soll.

An Hand von Fotos von Farberscheinungen am Himmel und im Wasser und mit Hilfe von ein paar visuellen Experimente, werden in dem Kulturvortrag diese Gesetzmässigkeiten von Joost Groot aufgezeigt. Sie sind die Grundlage für das Verstehen warum eine gezielte Therapie mit Farben überhaupt möglich ist. An Hand von gemalten Patientenbilder wird dies weiter veranschaulicht.

Zu diesem Kulturvortrag laden wir Sie recht herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Infos zum Download

Details

Datum:
31. Mai 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Paracelsus-Spital Richterswil
Bergstrasse 16
Richterswil,8805Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 787 21 21

Details

Datum:
31. Mai 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Paracelsus-Spital Richterswil
Bergstrasse 16
Richterswil,8805Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 787 21 21