Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Publikumsvortrag Onkologie: Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag – eine Möglichkeit zur Wahrung von Autonomie und Eigenständigkeit

18. Juni | 19:00 - 20:15

Eine Patientenverfügung hilft, sich selbst, den Angehörigen und dem Behandlungsteam Klarheit darüber zu verschaffen, was Sie an Ihrem Lebensende wollen und vor allem auch, was Sie nicht wollen. Für viele ist dies kein leichter Schritt, da wir uns dabei mit Fragen der eigenen Endlichkeit und Sterblichkeit auseinander setzen müssen.

Wir zeigen Ihnen anhand von Situationsbeispielen, wie sie in Fragen zur Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag von Fachpersonen beraten lassen können.

UHRZEITTHEMAREFERENT
19:00–19:05Begrüssung und EinführungDr. med. Michael Decker
19:05–19:45Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag – was ist wichtig und was ist zu bedenkenTeam Zentrum für Integrative Onkologie
19:45–20:15Austausch und Diskussion

Referent

Dr. med. Michael Decker
Ärztlicher Leiter Zentrum für Integrative Onkologie am Paracelsus-Spital Richterswil, Facharzt FMH Hämatologie und Onkologie, FMH Allgemeine Innere Medizin

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
19:00 - 20:15
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Paracelsus-Spital Richterswil AG
Telefon:
044 787 21 21
E-Mail:
info@paracelsus-spital.ch
Website:
http://paracelsus-spital.ch

Veranstaltungsort

Cafeteria Paracelsus-Spital Richterswil
Bergstrasse 16
Richterswil,Zürich8805Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 787 21 21

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
19:00 - 20:15
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Paracelsus-Spital Richterswil AG
Telefon:
044 787 21 21
E-Mail:
info@paracelsus-spital.ch
Website:
http://paracelsus-spital.ch

Veranstaltungsort

Cafeteria Paracelsus-Spital Richterswil
Bergstrasse 16
Richterswil,Zürich8805Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 787 21 21